Die Sängerin Sandy Sommer (Heidemarie Ring, Verein QuantenVital - zur Förderung von Kunst, Kultur, Gesundheit und persönlichem Wachstum) lebt mit ihrer Familie im steirischen Murtal. Neben ihrer Stimmaussbildung am Institute for Vocal Advancement in Graz (Sitz Las Vegas) ist sie stets bemüht sich in den verschiedensten Gesangstechniken fortzubilden, so fühlt sie sich in Jazz und Soul genauso heimisch wie in Pop und Rock und ja, manchmal darf es auch Klassik sein, denn was wäre Livegesang in einer Kathedrale ohne beispielsweise das wunderschöne Ave Maria von Bach/Gounod.

So spezialisierte sich die natur- und familienverbundene Sängerin vor Jahren neben professionellen Auftragsarbeiten für diverse Tonstudios auch auf die Darbietung besonderer Lieder bei besonderen Anlässen wie Taufen, Hochzeiten und Trauerfeiern.

Als Familienmensch und einfühlsame Mentaltrainerin sieht sie Musik weniger als Beruf sondern mehr als lebensbegleitendes Bindeglied zwischen Menschen mit all ihren Gefühlen - als Werkzeug in besonderen und manchmal auch bedrückend scheinenden Lebenssituationen zum Ausdruck zu bringen was man sagen möchte, was man fühlt und denkt, und auch um sich zu verabschieden und leichter loslassen zu können.

 

Sandy tritt seit 2010 hauptberuflich  Solo als auch mit ihrer Bandformation Sandy&Friends auf, tourte mit der Bandformation „DiscoFox“ durch Asien und arbeitet mit mehreren Künstlern und Bands zusammen. Zu hören ist ihre einfühlsame Stimme nicht nur live auf nationalen und internationalen Bühnen sondern auch auf Eigenproduktionen und als Chorstimme bei Fremdproduktionen anderer Künstler. Einige Singleauskoppelungen aus ihrem Debutalbum "I wü ham" mit ihrer Band SaitnweXXL als auch viele ihrer mitunter selbst geschriebenen Lieder laufen erfolgreich auf ORF-Radiosendern als auch Rundfunksendern national und international.

 

"Es freut mich sehr dass meine Musik so viel Anklang findet, dabei liegen mir nach wie vor die einfühlsamen Momente bei besonderen Anlässen im kleinen Rahmen am meisten am Herzen."